Miteinander – das Bündnis “Gemeinsam für Münster “

Die vier Hilfsorganisationen Arbeiter-Samariter-Bund, Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter und Malteser haben sich 2011 zum Bündnis „Gemeinsam für Münster“ zusammengeschlossen. Das Bündnis will ein Bewusstsein für die Bedeutung des Ehrenamts schaffen und den Stellenwert der ehrenamtlichen Dienstleistungen für die Münsteraner Bevölkerung verdeutlichen.

Unsere Ziele

Eines der wichtigsten Ziele des Bündnisses „Gemeinsam für Münster“ ist es, eine Bewusstsein für die Vielfalt und die Bedeutung des Ehrenamtes zu schaffen und die zahlreichen Aufgaben der Hilfsorganisationen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Im Fokus stehen dabei die Aufgaben im Katastrophenschutz und Rettungsdienst, die ehrenamtlich – also freiwillig und nicht berufsmäßig – für die Menschen in Münster ausgeübt werden.

One Mission – One Voice

Durch die Bündelung der Kräfte werden die Angebote und der Nutzen für die Gesellschaft eher gehört und verstanden. Das Bündnis zeigt, dass eine langfristige, strukturierte Zusammenarbeit zum Wohle aller erfolgreich ist. One mission – one voice – diese Botschaft wird gehört.